Session 2016/2017

Hier kommen ein paar Bilder für Euch von unseren Sitzungen! Viel Spaß beim Ansehen!

Beim Draufklicken werden die Bilder schön groß für Euch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Machtübernahme in Töpen erfolgreich – die Narren regieren!

 IMG_6742Die schönste Zeit des Jahres hat für die Töpener Narren am 11.11.2016 begonnen – endlich heißt es wieder „Töpen Helau!“

Am 12.11.2016 fand als erstes Großereignis der Session der Rathaussturm statt. Angeführt von Präsident Alexander Kätzel und lautstark unterstützt von der „Original Töpener Blaskapelle“ setzte sich pünktlich um 14.11 Uhr ein bunter närrischer Zug Richtung Siedlungsweg in Bewegung.  Ziel war das Haus von Bürgermeister Klaus Grünzner.

Auch in diesem Jahr hatten sich die KaGe eine besondere Aufgabe für den Bürgermeister ausgedacht, um diesem die Macht über die Gemeinde zu entreißen.

„Sheriff“ Olli Baum erklärte dem Bürgermeister kurz was auf ihn zukommt. Die erste Aufgabe für Klaus Grünzner bestand darin, sich 5 Mitstreiter seiner Wahl im Dorf zu suchen, welche ihm helfen sollten die Macht über die Gemeinde zu behalten.

IMG_6804

Der Zug, inzwischen geführt durch den Bürgermeister, nahm seinen Weg weiter durch das Dorf und gelangte gegen 15 Uhr am Dorfplatz vor der Gemeindekanzlei an. Als Helfer im Kampf um die Macht hatte sich Klaus Grünzner folgende Männer ausgesucht: Kurt Becker, Michael Schultz, Frank Laubmann, Reiner Vogel und Ulli Grünzner.

IMG_6927

Präsident Alexander Kätzel begrüßte alle Gäste und Schaulustigen auf das Herzlichste und suchte dann in den eigenen Reihen nach 5 Freiwilligen, die für ihn den Kampf um die Macht über die Gemeinde bestreiten wollten. Aus dem Elferrat stellten sich folgende Männer sofort in den Dienst der guten Sache: Benjamin Blomer, Harald Wenzel, Philipp Kaiser, Christian Zenkel und Samuel Hornoff.

 

Erst jetzt wurde durch Sheriff Olli die Aufgabe bekannt gegeben: Beide Teams sollten in einem Tauzieh-Wettbewerb darum kämpfen, wer in den nächsten Monaten das Sagen in der Gemeinde hat!

Unter dem Jubel der Anwesenden zogen die mutigen Kämpfer los, um sich auf den Wettstreit vorzubereiten. Das Team Gemeinde wurde mit weißen Maleranzüge ausgestattet und das Team Elferrat kam in Gummistiefeln auf das Schlachtfeld marschiert.

 

Mehr oder weniger kurz erläuterte Schiedsrichter-Sheriff Olli die Wettkampfregeln und schon ging es los:

IMG_6954Im ersten Versuch konnten die Männer der KaGe einen klaren Sieg erringen – aber damit war der Kampf noch nicht entschieden. Nach einem Seitenwechsel wurde der zweite Versuch gestartet.

Das Team Gemeinde stemmte sich mit aller Kraft gegen die Übermacht der KaGe-Männer, jedoch nicht einmal am Boden liegend konnten sie eine weitere Niederlage verhindern. Mit diesem 2:0 war der Kampf dann letztendlich entschieden.

 

Unter dem Jubel der Anwesenden verkündete Präsident Alexander Kätzel eine erfolgreiche Machtübernahme durch die Karnevalsgesellschaft Töpen und bat

alle Anwesenden zu einem kleinen Empfang in die Räume der närrisch-festlich geschmückten Gemeindekanzlei.

In kleinen Ansprachen stimmten Sheriff Olli und Präsident Kätzel die Anwesenden auf die närrische Zeit ein und gaben einen kurzen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen.

 

Gemütlich und entspannt ging ein schöner Nachmittag langsam zu Ende…

IMG_7018

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an Alle, die dazu beigetragen haben unseren Rathaussturm zu einer rundum gelungenen Veranstaltung zu machen.